Oktober

 

Die Tage werden nun schon merklich kürzer und die Natur verändert nach und nach ihr Aussehen. Die Eingewöhnung ist größtenteils abgeschlossen und auch die letztjährigen Kinder hatten einen guten Start.

Wir beginnen nun mit ersten Werkarbeiten, bemalen die „Potschisäckli“, bedrucken unsere Mappen und fangen an, die Laternen zu gestalten. Im Morgenkreis singen die Kinder schon kräftig mit und haben auch sichtlich Spaß am gemeinsamen Tun. 

 

 

In unserer Fotogalerie findet ihr die ersten Fotos- den Zugangscode könnt ihr bei uns erfragen oder auf dem „Postfach“ in der Garderobe nachlesen!